Ires-Infrarottrocknung

Die Ires-HyDry Geräte arbeiten besonders schnell und stromsparend. Wände, Eck- und Sockelbereiche können nun endlich in wenigen Tagen vollständig getrocknet werden.

Infrarotenergie dringt geregelt in den zu trocknenden Gebäudeteil und erreicht durch einen intelligent gesteuerten Wechsel von Aufheiz- und Abkühlphasen den optimalen Trocknungsverlauf.

Den richtigen Zeitpunkt, wann erhitzt oder abgekühlt werden muss, errechnet der integrierte Prozessor anhand kontinuierlich gemessener Daten.

Die Vorteile:

  • Bis zu 70% weniger Energieverbrauch
  • Panels arbeiten völlig lautlos
  • Sicherheit durch umfangreiche Sensorik
  • Bis zu 80% kürzere Trocknungdauer
  • Die Gebäudenutzung bleibt während der Trocknung bestehen

Diese Webseite verwendet nur technisch erforderliche Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK